Jetzt
Termin
vereinbaren

Innenarchitektur
Tischlerei
Küchenstudio
Tel. +43 (0)2236 / 534 76 GuntramsdorfGuntramsdorf

Vorzimmer/Verstauen

Raum
mit
Platz

Die kleinen „Raumwunder“ - Viele Funktionen, wenig Platz

Funktionalität und bestmögliche Nutzung des vorhandenen Raumes stehen bei der Planung der Nebenräume im Vordergrund. Helle Farben lassen kleine Räume großzügig wirken und kompensieren oft fehlendendes Tageslicht. Mit Einfallsreichtum und ein wenig Phantasie kann man auch diese „Arbeitsräume“ praktisch und gleichzeitig wohnlich gestalten.

Das Vorzimmer - die Visitenkarte des Hauses

Der erste Eindruck zählt, auch beim Wohnen. Das Vorzimmer ist die Verbindungszone zur übrigen Wohnung, gleichzeitig dient es als eine Art „Schmutzschleuse“. Die Garderobe soll ausreichend Ablagefläche und genügend Platz für Mäntel und Jacken für den täglichen Bedarf und von Gästen bieten. Eine praktische Sitzgelegenheit sollte auf keinen Fall fehlen.

Der „Wirtschaftsraum“ – wer einen hat, gibt ihn nie mehr her

Die klassische „Speis“ findet man heute kaum mehr in modernen Wohnungen. Ein geschickt geplanter Wirtschaftsraum kann jedoch viele Aufgaben erfüllen. Von der Waschmaschine, einem zusätzlichen Kühlgerät, einem Vorratsschrank für Lebensmittel, großzügigen Stauraum für Koffer und große Taschen, bis zur „Zweitküche“ für grobe Arbeiten ist alles möglich.

Der Schrankraum – hier geht nichts verloren

Der begehbare Kleiderschrank, getrennt vom Schlafzimmer, wird bei modernen Wohnungen gerne miteingeplant. Der vorhandene Raum soll maximal genützt werden. Funktion und Effizienz stehen hier an erster Stelle. Pflegeleichte, langlebige Materialien werden bevorzugt. Eine Kombination aus offenen und geschlossenen Elementen lässt viel Spielraum für die individuelle Nutzung.

Raumplus
Anrei
Weissengruber
No news available.
Top